Immer informiert mit RSS Feeds

Für Marion, Tanja und Alle die schon immer wissen wollten wofür RSS Feeds gut sind.


Viele Internetseiten, die ihren Inhalt ändern wie z.B. Nachrichtenseiten oder Blogs bieten die RSS Funktionalität an.
Somit werde ich immer informiert, sobald ein neuer Beitrag veröffentlicht wurde.
Dazu gibt es zwei Möglichkeiten:
Erstens in der Lesezeichenleiste meines Safari Browsers.
Hier finde ich den Namen des RSS Feeds und in Klammern dahinter steht die Anzahl der neuen Beiträge, die ich noch nicht angeschaut habe – das sind hier 10

Zweitens über meine Mail
Hier sehe ich in der Rubrik RSS, dass ich unter Xing Facebook Marketing Deutschland 10 nicht gelesene Beiträge habe
Die sehe ich auch in meinem Posteingang.
Das finde ich sehr praktisch – da habe ich alles auf einem Blick

Und so geht das:

Ich suche die RSS Abo Funktion, klicke auf RSS – Alle Beiträge dieser Gruppe erscheinen in einem Browserfenster.
Mit dem Zoomregler kann ich die Artikellänge verkürzen, so dass ich mehrere Artikel auf einen Blick sehe.

Ich gehe auf Lesezeichen abonnieren und setze einen Haken – hier hake ich beides an – sowohl Lesezeichen in Safari als auch in Mail hinzufügen.

In der Mail erscheint mein RSS Abo nun unter der Rubrik „RSS“ – wenn ich mit der rechten Maus auf den RSS Feed gehe, kann ich diese im Posteingang anzeigen lassen. Nun erscheinen alle neuen RSS Beiträge in meiner Mail mit dem Absender und dem Betreff.

Wenn mich etwas interessiert schaue ich mir das an..

Es gibt auch noch eine dritte Möglichkeit RSS feeds hinzuzufügen – nämlich über das Plus zeichen im Mailfenster.

Über Ulrike Johns koicam

Ich bin Trainerin, Coach, Dozentin für Mac, iPhone und iPad. In meinem Privatunterricht, online oder Vor-Ort unterstütze ich Sie gerne. In Berlin, Potsdam, Brandenburg und Umgebung biete ich Mac Unterricht, iPhone Unterricht und iPad Unterricht Vor-Ort an, mehr Infos unter +49 (0) 160 4584939. Wieso koicam? koicam steht für kommunizieren, organisieren und inspirieren; cam steht für Camcorder, bzw. Digitalkamera. Fotos und Filme zu erstellen, bearbeiten und zu arrangieren ist eine echte Leidenschaft von mir. Mein Know How gebe ich gerne weiter, sowohl im Gruppen- oder auch im Einzelunterricht, gerne auch online.
Dieser Beitrag wurde unter Mac Tipps für OS X abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s