iPhoto11: Fotos oder Album auf DVD/CD brennen, so geht’s

Für Grit und alle, die es interessiert.
Es ist ein Unterschied, ob ich ein Album oder Fotos brennen möchte.
Beim Brennen eines Albums wird eine neue iPhoto Bibliothek gebrannt, mit allen dazugehörenden Ordnern und Dateien – siehe Abb. 1

Abb. 1 iPhoto11: Album brennen

Abb. 1 iPhoto1: Album brennen

Abb. 2 iPhoto11: Album brennen

Abb. 2 iPhoto11: Album brennen

Diese benötigen Einiges an Platz. Mein Experiment ergab, dass bei 3,6 GB Fotos 1,1 GB iPhoto Verwaltungs- und Zusatz-informationen benötigt werden, siehe Abbildung 2 grüner Rahmen. Das CD/DVD Symbol zeigt mir, wieviel Fotos ich für das zu brennende Album auswählen kann, hier habe ich 620 Fotos ausgewählt und habe noch 55 MB verfügbar.

Wenn ich nur Fotos auf eine CD/DVD brennen möchte, exportiere ich zunächst die gewünschten Fotos in einen Ordner außerhalb iPhoto11. Dann kann kann ich die Fotos, zum Beispiel über den Finder, auf CD/DVD brennen.
Eine ausführliche Schritt-für-Schritt Anleitung liefert die iPhoto11 Hilfe.

Über Ulrike Johns koicam

Ich bin Trainerin, Coach, Dozentin für Mac, iPhone und iPad. In meinem Privatunterricht, online oder Vor-Ort unterstütze ich Sie gerne. In Berlin, Potsdam, Brandenburg und Umgebung biete ich Mac Unterricht, iPhone Unterricht und iPad Unterricht Vor-Ort an, mehr Infos unter +49 (0) 160 4584939. Wieso koicam? koicam steht für kommunizieren, organisieren und inspirieren; cam steht für Camcorder, bzw. Digitalkamera. Fotos und Filme zu erstellen, bearbeiten und zu arrangieren ist eine echte Leidenschaft von mir. Mein Know How gebe ich gerne weiter, sowohl im Gruppen- oder auch im Einzelunterricht, gerne auch online.
Dieser Beitrag wurde unter Foto + Video, Mac Tipps für OS X abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s